Assistent - Aus market maker bzw. vwd portfolio manager importieren

BenutzernameDer Benutzername für die Anmeldung zum vwd portfolio manager. Wollen Sie aus market maker importieren, so ist der Benutzername freizulassen.

Passwort
Das Passwort für die Anmeldung zu market maker bzw. dem vwd portfolio manager.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass - sofern market maker oder vwd portfolio manager läuft - dort keine Meldungsfenster geöffnet sind, da diese die Kommunikation verhindern. Sollten Sie eine laufzeitbeschränkte Demoversion von market maker oder vwd portfolio manager besitzen, so müssen Sie das Programm unbedingt starten, bevor Sie auf Weiter klicken (siehe Fehler, Ursache, Lösung).

Mit einem Klick auf Weiter wird versucht eine Verbindung herzustellen. Folgende Fehler und Probleme könnten auftreten:

  • Fehler: "Der angeforderte Vorgang erfordert erhöhte Rechte".
    Ursache: Sie arbeiten nicht als Administrator bzw. mit Administratorrechten. Dies ist aber für den Import notwendig.
    Lösung: Melden Sie sich in Windows als Administrator an bzw. starten Sie den DWB Club Manager als Administrator. Unter Windows Vista muss der DWB Club Manager mit Administratorrechten gestartet werden (Anmeldung als Administrator allein ist nicht ausreichend, siehe Windows Hilfe).
  • Fehler: "Login bei market maker nicht erfolgreich. Entweder Benutzername oder Passwort sind falsch oder es ist noch ein Meldungsfenster geöffnet.
    Ursache: Die Logindaten sind falsch oder ein geöffnetes Meldungsfenster verhindert die Kommunikation.
    Lösung: Prüfen Sie, ob von market maker bzw. vwd portfolio manager ein Meldungsfenster angezeigt wird. Wenn ja, schließen Sie es. Prüfen Sie Ihre Logindaten. Für market maker muss der Benutzername leer sein.

Schritt 4

In market maker bzw. dem vwd portfolio manager wird ein Auswahldialog für den zu importierenden Club angezeigt. Dieses Fenster kann leider im Hintergrund versteckt sein. Prüfen Sie in diesem Fall Ihre Taskleiste nach market maker bzw. dem vwd portfolio manager und klicken Sie auf das Programm. Sie werden dann den Auswahldialog sehen. Geben Sie einen Suchnamen ein (oder leer lassen für alle Investmentclubs) und klicken Sie auf Suchen. Wählen Sie anschließend aus der Liste den Investmentclub aus und klicken Sie auf OK.

Folgende Fehler und Probleme könnten auftreten:

  • Fehler: Das Auwahlfenster ist völlig leer (kein Suchknopf, kein OK Knopf).
    Ursache: Sie arbeiten u.U. mit der Demoversion von market maker oder dem vwd portfolio manager.
    Lösung: Schließen Sie den DWB Club Manager, starten Sie market maker bzw. den vwd portfolio manager, loggen Sie sich dort ein und schließen Sie alle Meldungsfenster. Starten Sie dann erneut den DWB Club Manager und führen den Import durch.

Letzter Schritt

Mit dem Klick auf Fertigstellen wird die Cluberstellung bzw. der Import gestartet. Der Import kann einige Minuten dauern.

 

Anmerkungen

  • Beim Import aus market maker bzw. dem vwd portfolio manager wird versucht die Stammnummer zu übernehmen. Dazu muss in market maker bzw. dem vwd portfolio manager das Feld folgendermaßen formatiert sein.

    Stammnummer-Name

    also z.B.

    12-Mustermann

    Ist dies nicht der Fall werden die Stammnummern in der Reihenfolge des Eintrittsdatums generiert.