Einstellungen Vergütung (ab Profi)

Diesen Bildschirm erreichen Sie über das Menü "Einstellungen" und "Allgemein" (siehe auch Allgemein, Erfolgshonorar, System und E-Mail).

Rabattstufen

Geben Sie hier die einzelnen Stufen (des Gesamtvermögens Monatsende) ein, ab denen die Geschäftsführervergütung um den jeweiligen Prozentsatz herabgesetzt werden soll (siehe Berechnungsschema der Geschäftsführervergütung).

Prozentsatz der Vergütung

Geben Sie hier die Prozentsatz ein, der grundsätzlich verlangt werden soll (siehe Berechnungsschema der Geschäftsführervergütung).

Mindestvergütung

Geben Sie hier an, wieviel von jedem Gesellschafter mindestens pro Monat verlangt werden soll (siehe Berechnungsschema der Geschäftsführervergütung). Dabei ist dies die globale Einstellung, die individuell bei jedem Benutzer noch verändert werden kann.

Mehrwertsteuer

Hier ist der momentan gültige Mehrwertsteuersatz einzutragen (siehe Berechnungsschema der Geschäftsführervergütung).

Rabatte nur auf Vermögen oberhalb der Rabattstufen, Rabatte auf gesamtes Vermögen

Die erstgenannte Einstellung (das ursprüngliche Modell) bestimmt, dass nur das Vermögen, welches oberhalb der entsprechenden Stufe liegt, mit dem angegebenen Rabatt versehen wird. Dadurch entstehen fließende Geschäftsführervergütungen. Bei der zweiten Einstellung wird dagegen die Geschäftsführervergütung berechnet, indem das gesamte Vermögen mit dem entsprechenden Rabatt berücksichtigt wird (siehe Berechnungsschema der Geschäftsführervergütung).

Testbetrag, Vergütung testen

Geben Sie an dieser Stelle einen Betrag (ein Gesamtvermögen am Monatsende) an, von dem dann - zu Ihrer Kontrolle - die Geschäftsführervergütung bei den aktuellen Einstellungen berechnet wird.